· 

Tagesimpuls für den 31.12.2018

Heute, am letzten Tag des Jahres, dürfen wir ausgelassen sein und noch einmal zurückschauen, wie das Jahr so gelaufen ist. Was hätten wir besser machen können? Was haben wir bereits gut gemacht? Was können wir nächstes Jahr noch besser machen? Es lohnt sich, diese Fragen zu beantworten, denn wir sind selbst Schöpfer unseres Lebens, ob bewusst oder unbewusst. Wenn wir uns der Schöfperenergie öffnen und uns bewusst wird, wie wir erschaffen, können wir auch das erschaffen, was wir wollen. Dafür müssen wir allerdings wissen, was wir wollen. Wie ist das in diesem Jahr gelaufen? Und was können wir im nächsten Jahr ändern, um es noch besser zu machen. Hier geht es nicht um Vorsätze, es geht um Entschlüsse, um Entscheidungen. Erreichen tun wir nur das, was wir festlegen erreichen zu wollen. Dafür brauchen wir einen festen Entschluss. Gute Vorsätze sind wenig hilfreich, wenn wir sie nicht in die Tat umsetzen. Denken wir heute noch einmal darüber nach.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0