Engel

Die Frage, die wir uns alle stellen, ist: Gibt es Engel oder gibt es sie nicht? Und wenn es sie gibt, wer sind sie und was wollen sie von uns?

 

Als erstes möchte ich erwähnen, dass ich selbst mein größter Kritiker bin. Zuerst einmal zweifle ich alles an. Und das ist auch gut so, wie sich mittlerweile herausgestellt hat. Wir sollten ja nicht alles glauben, was von außen kommt. Der "innere Kritiker" prüft daher sehr genau, was wir glauben können und was nicht. Wenn wir selbst wahrheitsgetreu sein wollen, müssen wir auch alles kritisch unter die Lupe nehmen. Denn sonst glauben wir alles, was uns aufgetischt wird. Und nicht dienliche Glaubenssätze haben wir wahrlich schon genug, davon brauchen wir nicht noch mehr.

Was mich jedoch immer wieder glauben lässt, ist die Tatsache, dass ich Engel "sehe" und "höre". Sie zeigen sich als Lichtwesen, eben wie ein Engel aussieht, nur als Licht (Wir alle kennen Engelgestalten. In unseren Kaufhäusern gibt es genug davon.), also ein Licht, das aussieht wie solch eine Engelsgestalt. Und wenn ich mich darauf einstimme, dann höre ich auch, was sie sagen. Wir müssen natürlich darauf achten, was wir tatsächlich hören oder sehen. Auch in den geistigen Bereichen gibt es "gute" und "böse" Wesen. Jetzt muss ich es allerdings noch ein bisschen komplizierter machen. In Wirklichkeit gibt es gut und böse nämlich nicht. Manchmal ist etwas scheinbar Schlechtes hilfreich und etwas scheinbar Gutes hinderlich, zumindest aus der Sicht der Seele gesehen. 

Doch gibt es für mich ein Maß, mit dem ich messen gelernt habe. Und dieses Maß beinhaltet eine Frage: Nützt es mir oder nützt es mir nicht? 

Wenn es mir nützt, mache ich es, wenn nicht, lasse ich es. So habe ich die Erfahrung gemacht, dass es mir nützt mit den Engeln zu arbeiten, zu channeln und Beratungen mit Karten zu machen. Also bleibe ich auch dabei und hoffe, dass auch du deinen Weg findest und ich dir mit dieser Seiten und meinen Angeboten ein kleines Licht auf deinem Weg anzünden kann.

Im Weiteren erfährst du, welche Engel dir bei welchen Themen  dienlich sein können. Engel warten nur auf deine Bitte, damit sie dir helfen können. Du musst sie bitten, denn sie dürfen nicht in deinen freien Willen eingreifen. Sie helfen gerne, denn das ist ihre Aufgabe. Auch sie wollen noch lernen und sich weiter entwickeln. Es ist ein Austausch von Geben und Nehmen, eine Art Geben Geben.


Bedeutung der Engel und Erzengel

Erzengel Chamuel

 

Erzengel Chamuel ist der Engel der Liebe. Ihm unterstellt sind der Engel der Liebe und der Engel der Vermählung. Erzengel Chamuel hilft uns in allen Angelegenheiten, die die Liebe betreffen. Hierbei geht es jedoch nicht nur um die zwischenmenschliche Liebe, sondern viel mehr um die bedingungslose Liebe zu allem, was ist. Jeder Engel hat in seinem eigenen Lernthema seine größte Gabe. Die größte Gabe Chamuels ist die Liebe, die bedingungslose Liebe. Keine leichte Angelegenheit. Die Liebe zu lieben, das Gute zu lieben, ist einfach. Doch wie sieht es mit den unschönen Dingen aus? Können wir die auch lieben? Naja. Eher nicht. Doch genau das hält uns in der Illusion gefangen. So lange wir zwischen gut und böse stecken und das werten, so lange unterliegen wir den Gesetzmäßigkeiten der Dualität. Und in der Dualität gibt es nun mal gut und böse, gut und schlecht. Das gibt es zwar auch außerhalb der Illusion, nur würden wir das dann nicht mehr werten. Wir würden erkennen, dass diejenigen, die uns am meisten verletzen unsere größten Helfer sind. Als Mensch ist das unmöglich und erst recht nicht zu verstehen, als Seele jedoch selbstverständlich und hilfreich. 

Wenn du jemanden oder etwas nicht lieben kannst, vertraue dich Engel Chamuel an und er wird dir helfen, dein Herz zu öffnen und die Liebe sowohl herauszulassen als auch hineinzulassen.

 

Erzengel Gabriel

 

Erzengel Gabriel ist der Engel des Neubeginns und auch der Engel der Geburt. Wenn neue Wesen als Mensch inkarnieren, also Babys geboren werden, ist Erzengel Gabriel zur Seite. Erzengel Gabriel ist aber auch für jegliche Arten des Neubeginns zuständig. Gerade wenn wir in Veränderungssituationen sind, ist es die größte Schwierigkeit, das Neue auch anzunehmen. Ich kann davon ein Lied singen. Oft leisten wir Widerstand bis wir selbst erschöpft sind. Dabei brauchen wir das gar nicht. Wir brauchen uns nur in das Neue führen lassen. Ein Baby kann die Geburt auch nicht willentlich mit Armen und Beinen durch den Geburtskanal steuern. Es geschieht einfach. Und es bekommt Hilfe, wenn es sein muss. Doch es wird auf jeden Fall geboren. Und das geschieht einfach so.....

 

Erzengel Jophiel

 

Erzengel Jophiel ist der Engel für Wissen und Weisheit. Wir tragen alles Wissen und alle Weisheit in uns, die für dieses Leben brauchen. Wenn wir jedoch eher auf die Meinungen andere Menschen hören, dann brauchen wir uns auch nicht zu wundern, wenn wir an unserer eigenen Wahrheit vorbeileben. Wenn es darum geht, der inneren Weisheit zu vertrauen und unserem inneren Wissen zu folgen, ist Erzengel Jophiel gern an unserer Seite, um uns darin zu unterstützen. Wir können uns selbst vertrauen. Auch wenn für viele Menschen ein Lernprozess ist, so kann uns Jophiel dennoch die Türen öffnen.

 

Erzengel Metatron

 

 

 

Erzengel Michael

 

 

 

Erzengel Raphael

 

 

 

Erzengel Uriel

 

 

 

Erzengel Zadkiel